Immobilien in Kroatien

Der Immobilienmarkt in Kroatien ist sehr groß ...

... und für Personen ohne Landeskenntnisse ist es schwer einzuordnen, welchen reellen Wert eine Immobilie in Kroatien besitzt. Vor dem Kauf einer Immobilie sollten Sie daher den kroatischen Immobilienmarkt für einen längere Zeitraum beobachten oder Experten wie uns den Markt sondieren lassen.

Der wichtigste Faktor für den Preis einer Immobilie ist die Lage des Hauses - je näher dieses sich in Meeres- und Strandnähe befindet, um so größer normalerweise der Wert. Neben der Lage am Meer variiert der Preis aber auch von Ort zu Ort. Zahlt man z.B. für ein Einfamilienhaus in einem kleineren Dorf z. B. 90.000 Euro, kann es im benachbarten bekannten Tourismusort leicht das Doppelte, Dreifache oder Vierfache kosten.

In den letzten Jahren ist der Immobilienpreis in Kroatien im Vergleich zu anderen Ländern wie Italien oder Spanien konstant und preiswert geblieben (mit Ausnahme der Küstenregionen und Touristikzentren).

Unsere aktuellen Immobilien in Kroatien

  • Wohngebäude in Linardici

    In Linardi i entsteht gerade ein Wohngebäude, welches für Feriengäste keine Wünsche offen lässt. ...

In Kürze ...

... stellen wir ihnen hier noch mehr Bauprojekte und Kaufangebote aus Kroatien vor.